Über Niko Patzelt

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Niko Patzelt, 15 Blog Beiträge geschrieben.
21 03, 2017

Der Einfrankenkaffeeverkehrskollaps

2017-03-21T14:24:31+00:00

Eine Kolumne von Peter de Haan   Das Wanken der Regimes in einer ganzen Reihe von erdölproduzierenden Staaten (auch die saudische Herrscherfamilie hat die Förderungsbeiträge für ihre Untertanen scheinbar spontan um acht Milliarden Dollar erhöht) durfte ich von den Skiferien aus mitverfolgen – von der Riederalp, eines jener hoch gelegenen Schweizer Skigebiete, die auch unter [...]

Der Einfrankenkaffeeverkehrskollaps2017-03-21T14:24:31+00:00
21 03, 2017

[project21]: ETH Velo Link – Pilotprojekt für ökologsiche Mobilität an der ETH

2017-03-21T14:23:22+00:00

An den ETH Standorten in Zürich ist ein Pilotprojekt für ein Veloverleihsystem (à la vélib paris) geplant. Marta Vogel   Bereits vor einem guten Jahr kam bei [project 21] die Idee auf, ein flexibles Verleihsystem für Elektrovelos an der ETH aufzubauen. Die Verbindung der ETH-Standorte Hönggerberg und Zentrum spielte dabei eine zentrale Rolle. Im November [...]

[project21]: ETH Velo Link – Pilotprojekt für ökologsiche Mobilität an der ETH2017-03-21T14:23:22+00:00
21 03, 2017

Coop: Transportmassnahmen für klimafreundlichen Betrieb und Einkauf

2017-03-21T14:22:41+00:00

Coop nimmt ihre Verantwortung wahr, auch im Transportbereich einen Beitrag zu leisten. Dieser Artikel erläutert die Details. Georg Weinhofer, Coop   Der Detailhandel steht im mehrfachen Sinn in der Verantwortung, einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Einerseits muss er seine eigenen C0 2-Emissionen reduzieren. Anderseits muss er seine Gatekeeper-Funktion bezüglich des Produktsortiments wahrnehmen und im [...]

Coop: Transportmassnahmen für klimafreundlichen Betrieb und Einkauf2017-03-21T14:22:41+00:00
21 03, 2017

Ist unsere Raumplanung gescheitert?

2017-03-21T14:21:47+00:00

Wei steht es um die Raumplanung in der Schweiz? Das möchten wir von Raimund Rodewald, Geschäftsleiter der Stiftung Landschaftsschutz Schweiz, wissen. Raimund Rodwald im Interview mit Mauro Bieg   Herr Rodewald, sie sind seit 1992 Geschäftsleiter der Stiftung Landschaftsschutz Schweiz. Neben der politischen Arena sind sie auch in der Forschung zu den Themen Natur- und [...]

Ist unsere Raumplanung gescheitert?2017-03-21T14:21:47+00:00
21 03, 2017

Ein unterirdisches Flugzeug ohne Flügel?!

2017-03-21T14:20:59+00:00

Swissmetro ist das Projekt einer unterirdischen Magnetschwebebahn, welche dereinst die Ballungszentren der Schweiz verbinden soll. Ob das wirklich nötig und sinnvoll ist, fragen wir Phillipp Eberhard, Vorstandsmitgllied von Pro Swissmetro. Philipp Eberhard im Interview mit Andreas Malär   Was ist die Vision "Swissmetro"? Auf Ihrer Webseite lese ich "Das Flugzeug ohne Flügel"? Swissmetro ist das [...]

Ein unterirdisches Flugzeug ohne Flügel?!2017-03-21T14:20:59+00:00
21 03, 2017

Alternative Antriebstechnologien und Treibstoffe

2017-03-21T14:20:02+00:00

Die Erdölvorkommen sind begrenzt. Und selbst wenn: Nahhaltigkeitskonzepte, wie etwa die 2000Watt-Gesellschaft, begrenzen unseren Energieverbrauch für Mobilität auf einen Bruchteil des aktuellen Verbrauchs, nämlich von aktuell 30% auf nur 12%. Wie also den Verbrauch senken? Im folgenden Artikel wirft der Studio!Sus einen Blick auf innovative Antriebstechnologien und stellt alternative Treibstoffe vor. Gleichzeitig aber diskutieren wir [...]

Alternative Antriebstechnologien und Treibstoffe2017-03-21T14:20:02+00:00
21 03, 2017

Weshalb wir immer weiter pendeln …

2017-03-21T14:19:09+00:00

Bei besseren Verbindungen pendeln wir grössere Distanzen. Warum? Welche Massnahmen braucht es, um nachhaltig mit den vorhandenen Ressourcen zu wirtschaften? Mobilität betrachtet unter den Stichworten Effizienz, Suffizient und Konsistenz. Céline Ramseier   Der Trend zu längeren Pendlerstrecken setzt sich fort. Aktuell weist die Schweizerische Taschenstatistik 2011 aus, dass Herr und Frau Schweizer im Schnitt 22,3 [...]

Weshalb wir immer weiter pendeln …2017-03-21T14:19:09+00:00
21 03, 2017

Mobilität: Mehr Hirnzellen statt Pferdestärken!

2017-03-21T14:18:23+00:00

Die Formel 3V - nicht zu verwechseln mit V8 - steht für Verkehr vermeiden, verlagern und verträglich gestalten. Die Formel setzt auf unterschiedlichen Ebenen an mit dem Ziel das Bedürfnis nach Mobilität mit anderen gesellschaftlichen Zielen wie Umweltschutz oder Lebensqualität zu verbinden. Regula Rytz, Berner Gemeinderätin   Wer pro Tag mindestens einmal unterwegs ist, gilt [...]

Mobilität: Mehr Hirnzellen statt Pferdestärken!2017-03-21T14:18:23+00:00
21 03, 2017

Abgefahren

2017-03-21T14:17:13+00:00

Treten sie ein, meine Damen und Herren! Lehnen sie sich zurück und geniessen sie eine kreuz-und-quer Tour in die fantastischen Möglichkeiten des zukünftigen Verkehrs! Exkl. Machbarkeitszweifel, aber inkl. neuster Forschungen und Projekte. Dominik Ruprecht   Die Welt könnt auch ganz anders aussehen. Anstatt am Morgen wie in der Stadt üblich erst einmal hinabzusteigen zur Haltestelle, [...]

Abgefahren2017-03-21T14:17:13+00:00
21 03, 2017

Ist unser Mobilitätsverhalten auf Abwegen?

2017-03-21T14:15:47+00:00

Wir legen heutzutage immer längere Strecken völlig selbstverständlich zurück und verbringen immer weniger Zeit am Zielort. Pendler verbringen täglich Stunden auf ihrem Arbeitsweg. Der Supermarkt auf der grünen Wiese, zu dem man mit dem Auto fährt, ist für die Meisten attraktiver als der Einkaufsladen um die Ecke. Woher aber kommt diese Rastlosigkeit? Christian Hoffmann im [...]

Ist unser Mobilitätsverhalten auf Abwegen?2017-03-21T14:15:47+00:00